Training-Gastschützen

Das Probetraining für Neulinge findet nach Anmeldung/Absprache statt. Wir stellen uns und unsere vereinseigene Ausrüstung gern zur Verfügung, um Interessierten einen Einblick ins traditionelle Bogenschießen zu ermöglichen. Jeder, der allein den Bogen halten und den Pfeil aufnocken kann, kann auch Bogenschießen. Du kannst mit uns gerne einen Termin vereinbaren.

Für das Probeträining erheben wir einen Kostenbeitrag von 8,- Euro

 

Minderjährige allein können nur teilnehmen, wenn wir zuvor das schriftliche Einverständnis des Erziehungsberechtigen vorliegen haben (Vordrucke vorhanden)!
Bei Fragen und Infos  E-Mail:
gastschuetze@jbc-hasselfelde.de
Pacourbenutzung für Gastschützen
Gastschützen können nach Anmeldung/Absprache auf unserem Gelände den Parcour benutzen.
Bei Interesse schickt eine E-Mail:
gastschuetze@jbc-hasselfelde.de
Training im Verein
Training findet bei uns im Verein mehr oder weniger individuell statt. Das heißt, dass es keine festen Trainingszeiten mit Trainer gibt. Jedem steht es frei zu trainieren, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Das ist einer der großen Vorteile des Bogenschießens. Natürlich schiesst nicht jedes Vereinsmitglied einfach alleine vor sich hin, man trifft sich nach Absprache oder auch zufällig zu einer gemeinsamen Runde durch den Parcours. Am Samstag Vormittag ist die Chance sehr gross, ein aktives Vereinsmitglied anzutreffen.
Training für Minderjährige findet gundsätzlich nur nach Anmeldung/Absprache statt.